Radiocode (PIN)

Beim Travelpilot FX muss nach abfallen und wiederherstellen der Spannungsversorgung eingegeben werden, bevor das Radio wieder benutzbar ist.

Nach zwei Fehlversuchen wird das System bei jeder weiteren falschen Eingabe 60 Minuten lang gesperrt. Während dieser Zeit ist die Benutzung des Geräts oder eine Codeeingabe nicht möglich.

:!: Die Wartezeit läuft nur ab, wenn Gerät und Zündung eingeschaltet sind.

Nach 10 Fehlversuchen ist das Gerät nicht mehr funktionsfähig („LOCK10“).

Dieser wird natürlich von den Herstellern (Blaupunkt) geheim gehalten. Auch wurde die Formel nach der der PIN-Code berechnet wurde im laufe der Jahre immer wieder geändert. Die Seriennummer des Gerätes (befindet sich sowohl auf dem seitlichen als auch auf dem oberen Aufkleber) gibt Aufschluss über den verwendeten Algorithmus. Maßgeblich sind hier die gelb markierten Stellen:

Navigationssystem FX Navigationssystem MCA Navigationssystem MCA
Algorithmus „A05“ Algorithmus „F07“ Algorithmus „F09“

Habe den Code dreimal falsch eingeben, was nun?

Wo finde ich den Code?

Ich habe keine Codekarte (mehr) und den Code vergessen. Woher bekomme ich ihn?

  • grundlagen/radiocode/start.txt
  • Zuletzt geändert: Wed. 06.06.2018 11:00
  • von wikiadmin