Mitlenkende Frontscheinwerfer (AFS)

Beim AFS („Adaptive-Frontlightning-System“) wird über Scheinwerfer mit schwenkbaren Linsen der Lichtstrahl, abhängig vom Lenkwinkel in die entsprechende Richtung geleitet. Das System arbeitet geschwindigkeits- und fahrtrichtungsabhängig. Bei hohen Geschwindigkeiten deaktiviert es sich und die Scheinwerfer sind nur noch geradeaus gerichtet. Bei eingelegtem Rückwärtsgang kehrt sich der Schwenkwinkel um.

:i: Beim Ford Mondeo MK4 wurde AFS nur in Verbindung mit Halogenlampen angeboten.

  • artikel/afs/start.txt
  • Zuletzt geändert: Sun. 25.11.2018 10:49
  • von wikiadmin