artikel:ipc:pinout_ipc_stecker

Pinbelegung, IPC-Stecker

Die Tachos im Mondeo sind alle ausnahmslos elektronisch gesteuert. Der dafür verwendete Anschlußstecker ist für Modelle und Baujahre gleich.

Pin Kabelfarbe Bezeichnung Funktion
1 - - -
2 WH/BN RESISTOR LADDER GND Rückleitung (Masse) vom Lenkrad-Kreuz
3 WH SERVICE_RXD_A Connected to eSCI Port A of MAC7116
4 VT IGNITION BACKUP Kommt von C3-67 des BCM („ELECTRONIC 15 FEED“) und entspricht Kl.15, also Zündplus
5 GN SERVICE_TXD_A Connected to eSCI Port A of MAC7116
6 BK/WH POWER GND Masse für Versorgungsspannung
7 - - -
8 - - -
9 - - -
10 - - -
11 - - -
12 - - -
13 - - -
14 - - -
15 VT/GY MM_CAN_LOW MM CAN-Bus (-)
16 BU/GY MM_CAN_HIGH MM CAN-Bus (+)
17 - - -
18 VT/GY MM_CAN_LOW MM CAN-Bus (-)
19 BU/GY MM_CAN_HIGH MM CAN-Bus (+)
20 - - -
21 - - -
22 VT/OG MS_CAN_LOW MS CAN-Bus (-)
23 GY/OG MS_CAN_HIGH MS CAN-Bus (+)
24 - - -
25 WH/BN „NOT IN PARK“ SIGNAL Bei Automatikgetriebe zur Anzeige des „(P)“ im Display
26 - - -
27 YE SET/RESET SWITCH INPUT Schaltleitung zur „OK“-Taste (Set) am Lenkrad
28 - - -
29 - - -
30 GN/VT RESIST. LADDER ANALOGUE Tastenabhängige Spannung der rechten Lenkradtasten („Kreuz“)
31 - - -
32 VT/RD PWR SUPPLY (30) +12V Versorgung, kommt vom BCM, C3-73 („CLUSTER SUPPLY“) und ist dort mit „F2“ abgesichert

Der Stecker besteht aus einem Gehäuse und einem Inlet, welcher die Pins aufnimmt:


  • artikel/ipc/pinout_ipc_stecker.txt
  • von wikiadmin