Update des Navigationssystems FX durchführen

Aktualisierung der Firmware (das ist die Gerätesoftware, nicht das Kartenmaterial) des Travelpilot FX auf die letzte verfügbare Version im „Service Pack 4.1“.

Details zu den Verbesserungen in dieser Version können in den Releasenotes zum Service Pack 4.1. nachgelesen werden.

:!: BITTE FOLGENDE HINWEISE BEACHTEN

  1. Während des Updates den Motor laufen lassen oder zusätzlich ein externes Ladegerät anklemmen.
  2. Während des Updates die Finger vom Radio lassen und auch nicht das Fahrzeug stoppen/starten/verlassen.
  3. Geräte-PIN bereithalten!

Es wird keine Haftung für eventuelle Schäden übernommen! Alle Updates geschehen auf eigene Verantwortung. Wird während des Updates das Radio aufgrund zu schwacher Batterie oder rumgespiele am Radio oder Auto ausgeschaltet, kann es sein das man es nicht aktivieren kann. Es ist dann defekt und muss von einer Fachwerkstatt repariert werden.

Je nach Softwarestand sind die Verfahren um das Update von CD zu starten unterschiedlich. Diese muss zunächst ermittelt werden um mit der richtigen Methode fortzufahren.

Zunächst also bei eingeschaltetem Gerät die Tasten NAV + SET gleichzeitig drücken und wieder loslassen um in das Händlermenü zu gelangen:

Dort den ersten Eintrag SW-Versionen auwählen:

Die rot markierte Nummer zeigt die Softwareversion der aktuell installierten Firmware:

Je nach Version mit Variante A) oder B) weitermachen.

Damit das FX die Software von der CD lädt muss man die Navigationsquelle auf CD umstellen. Hierzu wird die original Navigations-CD, welche beim Fahrzeug bzw. der Navigations SD-Card beilag, benötigt:

Vorbereitung

  1. ISO-Image des Updates herunterladen (~31 MB)
  2. Image auf CD brennen
  3. Fahrzeug zusätzlich mit einem Ladegerät gegen Unterspannung schützen (oder Motor laufen lassen)

Durchführung

  1. Das FX einschalten
  2. Original Navigations-CD einlegen und Gerät auf „Navigationquelle CD“ umstellen. Anschließend die Original-CD wieder auswerfen.
  3. Ins Händlermenü wechseln. Dazu die Tasten NAV + SET gleichzeitig drücken und wieder loslassen:
  4. Nun die Update-CD einlegen und warten bis diese geprüft wurde. Erscheint die Meldung „Keine Audio- oder MP 3 - CD eingelegt“ ist das Gerät bereits aktualisiert und das Update nicht erforderlich.
  5. Ist ein Update möglich, erscheint folgender Update-Dialog:
  6. Mit „weiter“ bestätigen
  7. Der Updateprozesses dauert bis zu 20 Minuten. Anschließend schaltet sich das FX automatisch aus.
  8. Falls es sich nicht automatisch wieder einschaltet das FX von Hand wieder einschalten
  9. 4-stelligen Geräte-PIN eingeben
  10. Update-CD entnehmen
  11. SD-Karte wieder einstecken
  12. Softwarestand im Händlermenü prüfen. Dieser muss wie folgt aussehen:

FERTIG !

Vorbereitung

  1. ISO-Image des Updates (SP4.1) herunterladen (~31 MB)
  2. Image auf CD brennen (:i: Nicht die *.iso-Datei selbst sondern deren Inhalt brennen! Nach dem brennen müssen auf der CD Ordner und Dateien zu sehen sein. Im Zweifel mal im Internet schauen wie man ISO-Images unter Windows brennt.)
  3. Fahrzeug zusätzlich mit einem Ladegerät gegen Unterspannung schützen (oder Motor laufen lassen)

Durchführung

  1. Das FX einschalten
  2. Ins Händlermenü wechseln: Dazu die Tasten NAV + SET gleichzeitig drücken und wieder loslassen:
  3. Aktuell installierte Softwareversion kann über den ersten Menüpunkt abgefragt werden:
  4. Nun die Update-CD einlegen und kurz warten (es erscheint unter Umständen ein Hinweis das auf der CD keine Musik drauf ist. Das ist egal und kann einfach quittiert werden)
  5. Den untersten Menüpunkt auswählen:
  6. Nun folgt die Ausgabe der installierten Softwareversion und der auf CD gefundenen
  7. Den Dialog mit „weiter“ bestätigen. Das Update startet… Dies dauert nun ca. 10-15 Min. Danach schaltet sich das FX automatisch aus.
  8. FX wieder einschalten und 4-stelligen Geräte-PIN eingeben.
  9. Update-CD entnehmen.
  10. Ggf. erneut die Softwareversion über das Händlermenü abfragen:

FERTIG !

  • artikel/nav_fx/update.txt
  • Zuletzt geändert: Thu. 11.07.2019 11:24
  • von go4it