HCM-Module (Headlamp-Control-Module)

Das HCM ist nur bei Fahrzeugen mit Xenon-Lampen verbaut. Fahrzeuge mit reinen Halogenscheinwerfern haben ein solches Modul nicht, da übernimmt das BCM die Ansteuerung der Lampen direkt. Fahrzeuge mit Xenon-Licht enthalten auch eine automatische Niveauregulierung. Diese wird ebenfalls vom HCM übernommen.

Zwischen Beifahrer-Airbag und Handschuhfach.

  • Ford-Teilenummer: 7S71-13K031-BG
  • Ford-Bestellnummer (FINIS):
Modulseitig Steckerseitig
Pin Kabelfarbe Querschnitt Bezeichnung Funktion
1 -
2 WH 0,35 mm² HS_CAN_LOW HS CAN-Bus
3 BU-WH 0,35 mm² HS_CAN_HIGH HS CAN-Bus
4 -
5 - LIN AC-LL-L
6 -
7 -
8 GN-OG 0,50 mm² LWR SUPPLY (+5V) +5V Versorgung für den vorderen und hinteren Niveausensor
9 VT-WH 1,00 mm² SUPPLY SBL Versorgungsspannung, Leuchtweiten-Motor
10 GY 0,50 mm² AFS_SUPPLY +12V Versorgung (abgesichtert im BCM durch F43)
11 BK-WH 0,75 mm² GND (KL 31) Masse
12 BN-GN 1,00 mm² LH BENDING LAMP Abbiegelicht, links
13 -
14 GN-BN 0,50 mm² LWR GROUND GND, Niveausensor vorn
15 WH-BN 0,50 mm² LWR GROUND_2 GND, Niveausensor hinten
16 VT-WH 0,50 mm² LWR RR/HLL IN Sensorsignal, Niveausensor hinten
17 YE 0,50 mm² LIN AC-LL-R Signal, Leuchtweiten-Motor
18 -
19 VT-GN 0,35 mm² HLL IN
20 BN 0,50 mm² LWR FRONT Sensorsignal, Niveausensor vorn
21 -
22 VT-GN 0,50 mm² DC-HLL
23 GY-OG 1,00 mm² RH BENDING LAMP Abbiegelicht, rechts
24 -
  • artikel/scheinwerfer/hcm.txt
  • Zuletzt geändert: Sat. 21.11.2020 18:18
  • von go4it