CAN-Bus hacking

Die Herkunft und Bedeutung von Nachrichten auf dem CAN-Bus hüten die Fahrzeughersteller wie einen Schatz. Um diese zu entschlüsseln bedarf es ein wenig elektronisches Werkzeug, Gedult und den richtigen Methoden.

Natürlichen können grundlegende Kenntnisse in Fahrzeugtechnik und vor allem der CAN-Bus Kommunikation nicht schaden…

Nachfolgend erkläre ich, wie man nach und nach hinter die Bedeutung der Nachrichten kommt und lernt die Daten darin zu entschlüsseln. Ich mache dies natürlich am Beispiel des Ford Mondeo MK4. Die Methoden lassen sich aber auch auf andere Modelle und Hersteller übertragen.

Am Ende entsteht eine mehr oder weniger lückenlose Dokumentation der Fahrzeugkommunikation mit der man sich selbst eine CAN-Datenbank aufbauen kann.

Wir betreiben also Reverse-Engineering („Rückwärtsentwicklung“). Aus diesem Wissen kann dann auch ein Hack entwickelt werden. Auf jeden Fall lernt man ne Menge über sein Fahrzeug.

  • artikel/can-bus/hacking/start.txt
  • Zuletzt geändert: Wed. 23.01.2019 10:36
  • von go4it