ELM-Adapter für MS-CAN erweitern

Erstellt am/von: 29.01.2017 / Go4IT
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Kosten: ~ 5,- Euro
Arbeitszeit: 1/2 Stunde

Standardmäßig verbindet sich der Varianten nur mit dem HS-CAN des Fahrzeugs. Dadurch kann er nur mit den Modulen des Antriebsstranges („Powertrain“) kommunizeren. Mit einem einfachen Schalter lässt sich der Adapter so modifizieren, das man bei Bedarf auch auf den MS-CAN umschalten kann.

Hinweis: Im Internet werden, für geringen Aufpreis auch bereits so modifizierte Adapter angeboten. Diese Anleitung ist also für den technisch intressierten, oder für diejenigen die bereits einen Adapter ohne Schalter haben und sich keinen neuen kaufen möchten.

  • Einen „handelsüblichen“ ELM-Adapter ohne Umschalter
  • Einen 2-poligen 2xUM Schalter (On/On)
  • Fein-Lötkolben (halt nicht so einen zum löten von Abflußrohren oder Dachplatten ;-)
  • Einen 10mm Bohrer

1.) ELM-Adaptergehäuse öffnen

Die Gehäuseschrauben befinden sich meist unterhalb der Beschriftungsfolie.

<FOTO>

2.) Loch für den Schalter bohren

<FOTO>

3.) Schalter einsetzen und verlöten

<FOTO>

  • artikel/elm327-adapter/mscan_umschalter.txt
  • Zuletzt geändert: Thu. 27.12.2018 00:17
  • von go4it