artikel:scheinwerfer:xenon_retrofit:check_verkabelung_hcm_stromversorgung

IST-Zustand: HCM-Stromversorgung vorhanden?

Das HCM wird über die braune 5A-Sicherung F43 im Motorraum-Sicherungskasten (EJB) versorgt. Von dort geht eine graue 0,50 mm² Ader direkt in den Innenraum zum Übergangsstecker C21-AB, Pin 18 und von dort dann zum HCM-Stecker C2LF44-C, Pin 8.

Im Motorraum-Sicherungskasten per Sichtkontrolle feststellen:

Hierzu das Handschuhfach ausbauen um Zugang zum Stecker C21-A/B zu erhalten:

Auf der hinteren Seite des Steckers welche zum Motorraum führt, prüfen ob Pin 18 mit einer grauen Ader bestückt ist:

Hier im Beispielfoto ist der Pin beschaltet.

Auf der vorderen Seite des Steckers, welche zum Innenraum führt prüfen, ob dort Pin 18 belegt ist:

Hier im Beispielfoto ist er nicht belegt.

Die Ergebnisse dieser Prüfungen als Kriterien in die Auswahlliste für die richtige Umrüstanleitung übernehmen.

  • artikel/scheinwerfer/xenon_retrofit/check_verkabelung_hcm_stromversorgung.txt
  • von go4it