Sicherungen

An folgenden Stellen sind elektrische Sicherungen im Fahrzeug vorhanden:

Im KFZ kommen hauptsächlich folgende Sicherungstypen zum Einsatz:

  1. Flachstecksicherungen - Diese sind am häufigsten zu finden. Es gibt sie in vier verschiedenen Ausführungen (größen):
    1. Niedrige Mini-Stecksicherung
    2. Mini-Stecksicherung
    3. Standard-Stecksicherung
    4. Maxi-Stecksicherung
  2. Blocksicherungen - Besonders für große Ströme, z.B. im Motorraum genutzt
  3. Torpedosicherungen - Älteres Format, heute nicht mehr gebräuchlich

Flachstecksicherungen

Farbkodierung und Nennströme (oft auch einfach „Stärke“ genannt) von KFZ-Flachstecksicherungen:

Gehäusefarbe Stärke
Schwarz 1 A
Grau 2 A
Voilett 3 A
Rosa 4 A
Hellbraun 5 A
Braun 7,5 A
Rot 10 A
Blau 15 A
Gelb 20 A
Matt 25 A
Grün 30 A
Blaugrün 35 A
Orange 40 A
Blau 60 A
Hellbraun 70 A
Klar 80 A
Voilett 100 A
Rosa 120 A

Ein gebräuchlicher Markenname ist ATO-Fuse, (Automotive Technology Organization); dieser ist ein eingetragenes Warenzeichen der „Littelfuse Incorporation“, Des Plaines, Illinois, USA.

Blocksicherungen

  • artikel/sicherungen/start.txt
  • Zuletzt geändert: Mon. 26.11.2018 09:12
  • von wikiadmin