Webasto Telestart Funkfernbedienung nachrüsten

Variante A) Stecker für Webasto Telestart bereits vorhanden

Ist im Fahrzeug bereits Standheizung (oder ein kraftstoffbetriebener Zuheizer) ab Werk vorhanden, ist in der Regel auch der Kabelstrang zum Anschluß der von Ford angebotenen Funkfernbedienung „Webasto Telestart T91“ bereits verlegt.

Dieser enthält, neben einer separat abgesicherten permanentstromversorgung von der Batterie, auch das Kommunikationssignal der Standheizung. Er verläuft vom Motorraum in den Innenraum und endet im dem dicken Kabelstrang, welcher an einer Quertraverse oberhalb des Handschuhfaches befestigt ist (siehe Anleitung Handschuhfach ausbauen).

Dort verläuft eine Metalltraverse quer zum Fahrzeug, an welcher ein dicker Kabelbaum befestigt ist. In diesem findet man, gut „eingewickelt“ und etwa in der Mitte der Traverse, besagten 6-poligen Stecker:

Dieser Stecker ist wie folgt belegt:

Pin Kabelfarbe Signal
1 Violett/Rot +12 V
2 Braun/Voilett W-Bus
3 -Nicht belegt-
4 -Nicht belegt-
5 -Nicht belegt-
6 Schwarz/Grün Masse

Der Stecker ist von der Pinbelegung und Form her so beschaffen, das er direkt in ein Webasto Telestart Modul (T90, T91 oder T100) passt.

Variante B) Stecker für Webasto Telestart nachrüsten

Dann muss man sich die entsprechenden Signale selbst abzweigen. Die W-Bus Signalleitung liegt im Innenraum am großen Kompaktstecker „C21“ auf Pin 6 (Kabelfarbe „Braun/Violett“) an. Dieser Pin ist nur auf einer Seite des Steckers aufgelegt und auf der anderen frei. Man muss sich also entweder einen passenden Gegenpin besorgen und diesen nachrüsten, oder man greift das Signal direkt auf der einen Seite ab.

Der Stecker befindet sich in Höhe der Zentralelektrikbox rechts an der Seitenwand beim Beifahrerfußraum. Im FL ist er weiss und im vFL blau:

Beim vFL-Mondeo Beim FL-Mondeo
Pinbelegung des Steckers Pinbelegung des Steckers

An diesem Steckverbinder findet man auch gleich den benötigten Dauerplus an Pin 26 (Kabelfarbe „Violett/Rot“). Dieser ist über die Sicherung F32 im Motorraumsicherungskasten des FL mit 5A abgesichert. Masse findet man an diesem Stecker leider nicht, die holt man sich am besten direkt von einem Massepunkt in der Nähe.

  • artikel/standheizung/webasto_telestart_nachruesten.txt
  • Zuletzt geändert: Wed. 26.12.2018 22:50
  • von go4it